Pangea Mathe-Wettbewerb

logo-2-2

Was ist Pangea Mathe-Wettbewerb ?

KOSTENLOSER Mathematik-Wettbewerb für alle Schularten der Klassen 3 bis 10.
Die Fragen sind mit einem Punkt für leicht und fünf Punkten für schwer eingestuft.
In der ersten Runde werden 25 Aufgaben gestellt, dabei sind allein 15 in der Kategorie ein bis drei Punkte. Dadurch steigert sich das Selbstwertgefühl schwächerer Schüler.
Jede Klassenstufe hat ihren eigenen farbig gedruckten Fragenkatalog, den die Schüler behalten dürfen.
Eine Onlineabfrage der Ergebnisse ist nach nur wenigen Tagen auf unserer Homepage abrufbar. Außerdem erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.
Abschließende und unvergessliche „Finale-Mathe-Show” in Berlin in Verbindung mit einer Berlin-Tour für alle Finalisten.
Regionale Finalveranstaltungen für die besten Mathematiker der jeweiligen Bundesländer.
Teilnahmepreis für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sowie Geld- und Sachpreise für alle Finalisten.
Keine Mehrarbeit für Lehrerinnen und Lehrer. Vollautomatische Auswertung über Pangea innerhalb weniger Tage.
Einfache Anmeldung. Die Klassenlehrerinnen/-Lehrer melden die Schule oder Klasse online, per Fax, per Telefon oder über einen unserer Bildungszentren vor Ort an